Casa Castillo Monastrell. 100% Monastrell. >6 Monate 750ml [1081]

6,99€
Casa Castillo Monastrell ist ein monovarietaler Rotwein, der aus einer lokaler Rebsorte aus der Region Jumilla hergestellt wird. Die Reben werden im Feld El Valle in Kalksteinböden gepflanzt. 
Nach dem sorgfältigen Abbeeren wird die Traube für die Produktion mit natürlichen Hefen in Edelstahlbehältern mit einer variierenden Temperatur zwischen 24- 27ºC fermentiert. Casa Castillo Monastrell reift anschließend für 6 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern.
Eigenschaften:

  • Geschmack: Rauchiger Geschmack nach Brombeere, Veilchen, Eiche und Vanille. Intensive Aromen von roten Früchten mit würzigen und kräuterigen Noten. Elegant und strukturiert.
  • Herkunft: Jumilla, Spanien
  • Lagerung: Gekühlt und lichtgeschützt lagern
Casa Castillo Monastrell. 100% Monastrell. >6 Monate 750ml [1081]

BODEGAS CASA CASTILLO 

Es war im Jahr 1985, als die zweite Generation der Familie des Traditionsbetriebes "Bodegas Casa Castillo" (vertreten durch Nemesio und seinem Sohn José Mª Vicente) ein neues Projekt ins Leben rief. Sie begannen mit der Umstrukturierung des Weinbergs und der Einführung neuer Sorten. Im Jahr 1991 wurde unter Berücksichtigung der ursprünglichen Struktur, das Weingut reformiert und die ersten Ernten eingefahren. Schließlich verließ 1993 der erste Wein "Casa Castillo Crianza 1991" das Familienunternehmen.

Im Moment führt die dritte Generation, unter Leitung von José Mª Vicente, das traditionsreiche Weingut weiter. José María Vicente gab sein Architekturstudium schnell auf um sich voll und ganz der Welt des Weines zu widmen. Rastlos reiste er durch Länder wie Frankreich, Italien, Deutschland und Portugal. Auf diesen Reisen suchte er nicht nach den großen Weingütern, sondern nach den kleinen Winzern mit handwerklichen, traditionellen Arbeitsphilosophien und ließ sich von ihrer Arbeit inspirieren. Das spiegelt sich in den Produkten von Bodegas Casa Castillo wider.